JALDA REISSIG 

fb-mini-iconxing-mini-iconlinkedin-mini-icon

QUALIFIKATIONEN

haken-icon Personal Trainer B-Lizenz
haken-icon Fitness Trainer B-Lizenz
haken-icon OSPHYSIO Coach
haken-icon Pilates-Trainer
haken-icon Rücken- und Wirbelsäulen-Trainer
haken-icon Aerobics & Group Fitness

 

Mitglied im BPT
logo-bpt

Mein Lebensweg

Bewegung ist schon immer ein wichtiger Bestandteil meines Lebens gewesen. Bereits im Alter von fünf Jahren habe ich mit Ballett an der Musikschule Mitte begonnen, wo die Grundlagen für mein Körper- und Taktgefühl gelegt wurden. Danach ging es mit der Rhythmischen Sportgymnastik weiter und kurze Zeit später habe ich meine Liebe für Sportaerobic entdeckt, welche ich vier Jahre lang als Leistungssport betrieben habe. Mein wöchentliches Pensum umfasste 15 Stunden Training plus nationale und internationale Wettkämpfe. Insgesamt war es eine sehr erfolgreiche Zeit für mich: dreimal deutsche Meisterin im Einzel Jugend B (2000, 2001, 2002), vielfache Siegerin auf regionalen Wettkämpfen deutschlandweit und vordere Platzierungen auf internationalen Wettkämpfen sowie deutsche Meisterin Jugend C Paar (2001).

Nach einer kurzen Sportpause wurde mir bewusst, dass ich ohne Bewegung nicht leben kann und will. Und so habe ich 2004 den Entschluss gefasst, eine Ausbildung zur Kurstrainerin zu beginnen und in meiner Freizeit Hip Hop und Streetdance zu tanzen. Ebenso bereiten mir Ski- und Snowboardfahren, Wakeboarden, Inline-Skaten, Fahrradfahren, Squash, Yoga, Akrobatik und Golf viel Freude. Ich kann mich für viele Bewegungsformen begeistern. Denn letztendlich braucht der Körper verschiedene Trainingsreize, um fit und vital zu bleiben und sich konstant weiterentwickeln zu können.

Als ich eines Tages vor der Frage der Studienwahl stand, habe ich mich für Business Administration entschieden, um meine sportliche Leidenschaft mit wirtschaftlichem Know-How anzureichern. Durch mein betriebswirtschaftliches Studium konnte ich meinen fachlichen und persönlichen Horizont erweitern. Mit der Studienvertiefung Personalmanagement und Wirtschaftsrecht habe ich auch hier bewusst den Fokus auf den Menschen gelegt. Meinen Master in Unternehmensgründung habe ich in Schweden gemacht, um neue Erfahrungen zu sammeln und meinen Horizont erneut zu erweitern.

Während meines Bachelor- und Masterstudiums habe ich sehr viel Zeit am Schreibtisch verbracht. Auch während meiner beiden Praktika in Großkonzernen wurde mir bewusst, dass 10 Stunden sitzende Tätigkeit nicht unserer Natur entsprechen. Wir sind zuviel im Kopf, wir brauchen wieder mehr Bezug und Verbindung zu unserem Körper. Auch wenn mir die geistige Ebene stets sehr wichtig war und ist, so darf die körperliche Komponente nicht vergessen werden, um dauerhaft gesund und glücklich zu sein.

In meiner mehr als 12-jährigen Tätigkeit als Trainerin habe ich diverse Fortbildungen, Seminare und Workshops besucht, um meine sportlichen und pädagogischen Fähigkeiten kontinuierlich weiterentwickeln zu können. Durch alle bereits gegebenen Trainingsstunden (und das sind einige..) und mit jeder Trainingsstunde lerne ich dazu. Und so machen mich all diese wertvollen Erfahrungen zu dem Menschen und der Trainerin, die ich heute bin.

Ich bin sehr dankbar dafür, dass ich meine Berufung gefunden habe und meine Vision mit Herz und Leidenschaft leben kann:

 Menschen inspirieren, ein besseres & gesünderes Leben zu führen.
Denn Leben ist Bewegung. Und Bewegung ist Leben.
Mehr Freude und Energie spüren und leben.
Mehr Freude durch Bewegung!

Rettungsringe über Bord!

Bei mir geht die Post ab – jetzt für den Newsletter anmelden!

Oder schauen Sie doch hier vorbei:

 © 2016 – JALDA REISSIG  |  IMPRESSUM